Melde dich an.

// TTC Aktuell
1. Herren mit deutlichem Sieg in Bilshausen ♦ 2 Siege, 2 Niederlagen beim TTC Hattorf

Beitrag von Marc Hensel
20.03.2017 09:49

1. Herren mit deutlichem Sieg in Bilshausen

Gut erholt von der Niederlage zeigte sich die 1. Herren am Samstag beim Auswärtsspiel in Bilshausen. Man trat zudem mit den kompletten 7 Spielern an, so dass Markus im Einzel aussetzte und Alex im Doppel. Nach den Doppel führte man mit 2:1, da nur Thomas/Dominic sich dem gegenerischen Doppel 1 geschlagen geben mussten. Danach erhöhte man durch Siege von Carsten, Domnic und Nils schnell auf 5:1. Danach wurde es etwas enger: Alex konnte sein Spiel nicht gewinnen, Marc musste über die volle Satzdistanz konnte sein Spiel dann aber doch gewinnen und Thomas gewann nach engen Sätzen auch 3:1. Danach machte das obere Paarkreuz mit zwei Siegen den 9:2-Erfolg perfekt, so dass jetzt mit einem Sieg gegen Lauenberg im letzten Saisonspiel (08.04.), der 2. Platz sicher wäre.

Beitrag von Marc Hensel
19.02.2017 18:56

1. Herren wieder siegreich

Gestern ging es gegen den Tabellenletzten aus Nesselröden. Dass diese Aufgabe nicht so einfach wird, wie es auf dem Papier aussieht, sah man bereits im Hinspiel, welches nach einigen engen Spielen mit 9:4 endete. Die ersten beiden Doppel verliefen ziemlich glatt, sowohl Markus/Marc als auch Carsten/Nils konnten ihre Spiele klar gewinnen. Alex/Thomas waren nach einem 0:2-Satzrückstand dann gefordert und drehten dieses Spiel noch in einen Sieg. Carsten erhöhte dann schnell auf ein 4:0 aus Hattorfer Sicht. Dann jedoch sollte Nesselröden zurückschlagen. Nils musste sich der gegenersichen Nr. 1 knapp geschlagen geben und auch Alex verlor sein Einzel, so dass Nesselröden auf 4:2 verkürzte. Danach konnten Markus und auch Thomas nach einigen knappen Sätzen ihre Spiele aber jeweils mit 3:1 zu gewinnen, so dass man wieder mit 4 Punkten führte (6:2). In der Folge machten erst Marc, dann Carsten und zuletzt Nils mit relativ klaren Siegen den Hattorfer 9:2-Sieg perfekt. Dadurch tat man auch was für das Spieleverhältnis in dem knappen Meisterschaftsrennnen in der Bezirksliga.

Beitrag von Marc Hensel
12.02.2017 11:35

1. Herren auch gegen Herzberg erfolgreich

Am gestrigen Samstag war der TTC Herzberg zum Derby zu Gast im Hattorfer DGH. Nach dem 9:6-Sieg im Hinspiel versprach es diesmal wieder ein spannendes und enges Spiel zu werden.Schon in den Doppeln wurde klar, dass die Mannschaften sich nichts schenkten: Das Herzberger Doppel 2 konnte das Hattorfer Spitzendoppel Carsten/Nils schlagen, dafür konnten Dominic/Thomas das Herzberger Spitzendoppel besiegen. Markus/Marc brachten die Hattorfer dann mit ihrem Sieg 2:1 in Front. In der Folge ging es sehr eng zu Carsten gewann deutlich gegen Lutz Peters, allerdings waren Dominic und Nils beide unterlegen, so dass Herzberg ausgleichen konnte. Dann kamen drei Fünf-Satz-Spiele in Folge von denen die Hattorfer zwei gewinnen konnte, so dass man nach der ersten Einzelrunde mit 5:4 vorne lag. Markus und Marc konnten hierbei die Siege einfahren, Thomas war denkbar knapp mit 13:11 im Entscheidungssatz unterlegen. Jetzt sollten die Hattorfer sich Spielentscheidend absetzen können, dabei waren wieder 2 Fünf-Satz-Siege. Zunächst konnte Carsten sich klar durchsetzen. Dominic konnte sein Spiele nach 0:2-Satz Rückstand noch drehen und Nils tat es im gleich. Dann war Markus zwar nochmal unterlegen, aber Thomas machte mit seinem Einzelerfolg den 9:5-Sieg der Hattorfer perfekt.

21.03.2017
2 Siege, 2 Niederlagen beim TTC Hattorf
Alle Informationen anzeigen

© 2009 TTC-Hattorf Grün Weiß Hattorf e.V.